Die Fliegerwerkstatt

Wir schrauben, wir werkeln, wir lernen, wir bringen Ideen zum Fliegen.

Die Fliegerwerkstatt ist eine Jugendeinrichtung mit technischem Schwerpunkt rund um das Thema Fliegen im ehemaligen Flughafen Tempelhof.

Aktuell bauen wir einen vollfunktionsfähigen Flugsimulator aus einem Original Boeing 737-Cockpit mit einer 3D-Bewegungsplattform.

Beim Bau des Simulators werden mehr als 20 verschiedene Berufsfelder eine Rolle spielen, wie z.B. Elektrotechnik, Metallverarbeitung, Mechanik oder Lackierung und Beschichtung. So fängt Berufsorientierung in der Fliegerwerkstatt an und geht weiter mit Unternehmensbesuchen, Schnuppertagen oder Praktika in unseren Partnerfirmen. Wie wäre es danach mit einer Ausbildung zum/r Fluggerätemechaniker/in? oder zum/r Verfahrensmechaniker/in Beschichtungstechnik?

Möchtest Du einmal fliegen wie ein echter Pilot? Hast Du Lust, bei diesem einzigartigen Projekt dabei zu sein? Alles, was Du dazu brauchst, ist Interesse am Bauen und Schrauben – und Spaß am Fliegen! Alles andere lernst Du in einzelnen Arbeitsschritten, die wir für Dich aufbereitet haben.

 

 

 

Die Fliegerwerkstatt
Tempelhofer Damm 9
Bauteil D1 – Hof 1
12101 Berlin

Mathias Link
Dirk Dreissen
Tel: 030 69567888
mathias.link@socialreturn.de

 

 

Lageplan:

Die Fliegerwerkstatt ist über den Eingang Tempelhofer Damm 9 zu erreichen.

Lageplan